Erweckung & Stärkung der authentischen weiblichen Energie

SEGNUNGEN IM JAHRESKREIS – ein Weg der weiblichen Ganzheit, im Einklang mit den zyklischen weiblichen Energie von Mutter Erde und Schwester Mond.

Wir geben uns dem zyklischen Kreislauf einer immerwährenden Urkraft um uns und in uns hin, sodass wir unsere authentische Macht erheben und unseren wahren Träume das Leben schenken.
Um uns in Harmonie in den Fluss der Energien einzuweben und die Freude an unserer authentischen Weiblichkeit zu nähren.
Um uns selbst zu ermächtigen und anzuerkennen was gerade ist – darin Sinn, Inspiration, Kraft, Heilung und Wachstum zu finden.
Um so zu sein, wie wir wirklich sind und diese Wirklichkeit auch der Welt schenken können.


Wissend, dass wir Frauen mit dem Herzen verstehen und eine ursprüngliche weibliche Intelligenz in unserem Schoßraum wohnt, die uns den Zugang zur Welt der Gefühle, der Intuition, der Weisheit, der Magie und dem Wissen zur Verwirklichung ganzheitlichen Harmonie verschafft, öffnen wir uns der kreativen Kraft des Fließens, Wachsens und Wandelns der jeweiligen zyklischen Kraft des Jahreskreises, den verborgenen Aspekten unseres augenblicklichen Empfindens und der weiblichen Mysterien.

Wissend, dass nichts starr oder unveränderbar ist und alles was lebt und existiert seine eigene und richtige Zeit hat, erlauben wir uns, uns zyklisch zu erneuern und beständig in unserer Urweiblichkeit und Kraft zu wachsen.

Wissend dass es Zeit ist, nichts mehr zu verstecken, erlauben wir uns weibliche Magie aus dem Impuls des Augenblickes heraus zu leben und zu erleben.


Segnungen der Weiblichkeit – wir kommen zusammen um zu segnen und selbst Gesegnete zu sein.

  • Die Segnungen erwecken und stärken die 4 zyklischen Kräfte und Mächte die in jeder Frau wohnen.
  • Sie reinigen, nähren und energetisieren unseren Schoßraum und somit unsere authentische Macht.
  • Sie erwecken eine uralte Kraft in uns, indem sie die Verbindung unserer Gebärmutter mit der Gebärmutter der Erde, der zyklischen Macht der Mondin und der augenblicklich webenden zyklischen Kraft der Natur und des Kosmos erneuen und stärken.
  • Sie segnen unser weibliches Heiligtum, unsere Gebärmutter, unser unser So-Sein und öffnen den Weg zu einem authentischen gern gelebten Da-Sein.
  • Sie führen uns in den universellen Gezeitenrhythmus und öffnen dadurch den Zugang zu den weiblichen Mysterien den wir zwar nie verloren haben, der aber lange schlief. Es ist Zeit uns nicht länger zu verstecken oder uns zu schämen und diese weibliche Magie in unseren Alltag zurück zu holen – für uns selbst, für alle die mit uns sind, für alle die diese Wege vor uns gingen und für alle die noch kommen.
  • Jenes Thema, das zum jeweiligen Zeitpunkt Heilung, Weite oder Befruchtung braucht – das was gerade wichtig ist, steht im Vordergrund, darf sich schamlos zeigen und segnend umarmt werden.
  • Heilsamste energetische Veränderungen in unserem Körper, in unserem Geist, in unserer Lebendigkeit, in unserer Emotionalität, in unserem Selbstwert und Selbstvertrauen, in unserer unterdrückten weiblichen Magie und in unserem Zusammenleben mit anderen, können stattfinden.

Vor vielen vielen Leben kamen Frauen regelmäßig in der Natur zusammen.
Sie kamen in ihrer weiblichen Würde, wissend dass sie eine mächtige Kraft in sich tragen.
Sie kamen in ihrer reinen Liebe, wissend dass ihre Liebe heilsam für alle Geschöpfe der Erde ist.
Sie kamen in ihrer wahren Kraft, wissend dass jedes Gefühl Kraft hat und gelebt werden darf.
Sie kamen in ihrer kompromisslosen Magie, wissend dass sie es sind die Leben ermächtigen.
Sie kamen in Freude um sich selbst zu erneuern, sich gegenseitig und das Leben zu ehren und zu segnen.

Diese uralte Weise des Zusammentreffens und Segnens der Weiblichkeit, mag ich wiederbeleben und weiter machen auf der Welt und freue mich auf alle Frauen und auch Männer, deren Herzenswunsch es ist, dass diese weibliche Magie und authentische Urweiblichkeit auf Erden wiedererweckt und integriert wird.


Wir zelebrieren die Segnungen
im bewussten Fühlen und Erleben 
von wirkenden Kräften und gemeinsamen Ritualen, 
ohne unseren Verstand zu füttern. 
Neben der energetischen Segnung erhält jede Frau auch eine Gebärmutter-Pflanzensegnung.

Die Segnungen heißen alle Frauen willkommen, egal ob Du an diese Magie glaubst oder nicht: 
Mädchen, 
Frauen in ihrer blutendende Zeit 
ebenso wie nach dem Wechsel, 
Frauen deren Gebärmutter entfernt wurde, 
Frauen die gerade ein körperliches Thema haben 
ebenso wie Frauen die die Sehnsucht verspüren sich in ihrer ganzen Kraft zu leben, 
Frauen die sich ihrer weiblichen Magie bereits bewusst sind 
ebenso wie Frauen die diese heben wollen 
- kurzum alle, 
die mit ihrer authentischen Weiblichkeit in Ganzheit gehen wollen 
und sich den Impulsen und der Kraft 
des aktuellen Zeitpunkts hingeben möchten.
Jahr für Jahr, denn keine Segnung gleicht der anderen.

Und auch MÄNNER sind gerne willkommen, 
die aus ihrer wahren Kraft einen schützenden Raum kreieren, 
sodass sie die wahre Weiblichkeit behütet entfalten kann 
und sie zudem ihren eigenen weiblichen Verletzungen 
Segnung und Heilung finden.  

Segnung der weiblichen Wildheit und uneingeschränkten Ganzwerdung

Aktueller Termin:
29. März 2023, 18.30 – ca. 22.00 Uhr
Buddhistisches Meditationszentrum Yun Hwa Sangha
Stratreith 9, 4203 Altenberg bei Linz

€ 31,-



Segnung der wahren Liebe, weiblichen Schönheit und Sexualität

Aktueller Termin:

9. Mai 2023, 18.30 – ca. 22.00 Uhr
Kraftplatz in der Natur
Preising, 4203 Altenberg bei Linz

€ 31,-



Segnung der weiblichen Intuition und magischen Schöpferkraft & Vollmondintanz

Aktueller Termin:

3. Juli 2023, 20.00 – ca. 23.30 Uhr
Kraftplatz in der Natur
Preising, 4203 Altenberg bei Linz

€ 31,-



Segnung der weiblichen Weisheit, der ursprünglichen Göttinnenkraft & der mütterlichen Erblinie


Aktueller Termin:

14. Oktober 2023, 5.30 – ca. 9.00 Uhr
4203 Altenberg bei Linz

€ 31,-


An diesem Abend erhältst Du vertiefte Informationen zur Gebärmutter – dem Heiligtum und Zentrum der weiblichen Kraft (Bild anklicken) :

Die Gebärmutter ist MAGIE, sie ist das Organ das direkt mit der Schöpfung verbunden ist. Alles Leben kommt aus ihr.