Folge dem Ruf Deines Herzens!

Nähre die Verbindung mit der Urkraft des Lebens!

 

Webe Dich ein in kraftvolle Naturrituale, traditionelle schamanische Energiearbeit, uralte Zeremonien und neue Wege der persönlichen Entfaltung.
Wage es liebevoll und gut behütet in Deine unendlichen Tiefen und Untiefen zu reisen, Deiner Sehnsucht und Weisheit im Innersten zu begegnen und Deine ureigene Wahrhaftigkeit ins Leben zu weben.
Verbinde Dich wieder mit dem Kosmos und der Natur, so wie es unsere Vorfahren taten, und erlaube Dir auszudrücken, was Du spürst. Erlaube es Dir echt zu sein und die Leichtigkeit in Deine Leben zu weben.
Erinnere Dich wer Du warst, bevor sie Dir gesagt haben wer Du bist – erinnere Dich an die Urkraft in Dir und um Dich.

Sei, wer Du bist, und nicht das, was von Dir erwartet wird.
Feiere Dein wahres Leben, Dein Sein, Dich Selbst.
Und gehe mit Deiner Kraft.

 

Lass Dich berühren von dem sinnlichen Reigen der Elemente, von einem belebenden Tanz der alten Mysterien. Tauche ein in eine andere Welt, die Dich in das Gleichgewicht allen Lebens trägt und unendliche Geschenke für Dich bereithält. Im Einklang mit allen Lebenskräften, entsteht wahres Sein.

 

A74U8946 (2)

SEMINARE

SEMINARE

P1050857 (2)

HOCHZEITEN-TAUFEN-FESTE

2Medizinrad_privat

FIRMEN-TEAMS

previous arrow
next arrow

1 day ago

urkraftweberin.com
Was für eine magische VollmondinNacht, die wir da im Steinkreis zelebrierten 🙏Höchstmögliche Ausgleich zwischen Licht und Dunkel. Höchst intensive Kräfte des Gleichgewichtes, pulsieren da im Großen Ganzen. Wir dürfen uns an die wahre Essenz der Polarität erinnern. Es geht nicht darum, auf einer Seite zu stehen - auf welcher Seite wir im Spiel des Lebens spielen. Dies ist nur eine Illusion unserer geprägten Bedürftig- und Wertigkeit. Wir haben alle ein schöpferisches Potential - wir finden es, wenn wir über den beiden Seiten stehen.Damit sich unser Horizont erweitert braucht es ein wertfreies Beobachten und das Vertrauen, dass es immer einen Ausgleich gibt!! In der natürlichen Ordnung geschieht früher oder später immer Ausgleich. Harmonie beginnt dann, wenn wir erkennen, dass beide Pole weben und zum Spiel des Lebens gehören. Das alle Dinge genau jene Bedeutung haben, die Du ihnen gibst. Und dadurch die Emotion und das Gefühl dahinter (Zorn, Wut, Angst,... oder aber Frieden, Leichtigkeit, Liebe,...) in der Waage des Gleichgewichts eine Seite schwerer oder leichter machen. Die lunare und solare Reinigung die uns gerade so spürbar erreicht, stößt uns geradezu impulsiv in Lernfelder, um selbst die Veränderung zu sein, die wir uns für die Welt wünschen. Und die alte klebende Denkweise nun endlich frei zu geben. Wenn wir aus der gesellschaftlichen Norm ausbrechen wollen, dürfen wir uns verrücken und auch mal verrückt sein. Wir dürfen selbst absolute Harmonie sein - in jedem Gedanken, jedem Wort, jedem Handgriff.Denn desto harmonischer Du schwingst, desto desto kraftvoller kann sich die Harmonie auf Erden ausbreiten. Möge sich durch das 21.10.21 Portal größtmögliches Gleichgewicht auf Erden verwirklichen. 🙏AHO ... Lies mehrZurück
Auf Facebook ansehen