Nordschild – Das Erwachsenen Schild

Das Nordschild  verkörpert die wahrhafte Kraft des Mannes/der Frau. Es nährt sich aus den drei anderen Schildern und bündelt sich mit den Kräften, Energien und Spirits des gesamten Kosmos. 

Um in der ausgewogenen Größe des Nordschildes zu sein, in der eigenen wahrhaften Größe, muss sich dieses Schild mit den anderen Schildern austauschen können. Dort agieren wir nicht mehr aus unserem Kindheits-Ich und treten als ausfrechte und wahrhafte Erwachsene auf. 

Wir kennen unsere wahrhafte Position, nehmen unseren Platz im alltäglichen Leben ein und geben uns diesem mit ganzen Herzen und heilem Menschenverstand hin. Wir sind tief verankert in der Kraft unseres Instinktes und entwickeln Vorgehensweisen, Strategien als auch Handlungen die den positiven Sinn des Lebens nähren.

Das Schild lehrt uns authentisch, souverän, frei und spontan zu sein, ein übergeordnetes Verständnis für das Leben, ein stabile Verbindung zwischen der Erde und Kosmos und allem was ist zu haben. Der Mut Entscheidungen zu treffen und die damit einhergehende Verantwortung zu übernehmen und auch die Wahrhaftigkeit, sich selbst treu zu bleiben, ist hier daheim.

Wir sind nicht länger Opfer der Umstände. Alle Unsicherheit, das Abwägen, die Zweifel und Verlustängste oder auch die Einstellung, alles bereits zu wissen, fließen nicht länger in die Entscheidungen und Ausrichtungen unseres Alltags ein.

Leider fehlen in unserer Kultur Übergangsrituale, die uns darin unterstützen vom Kindheits-Ich in die Erwachsenenkraft zu gehen. Somit bleiben wir häufig im schnell gekränkten Kindheits-Ich verhaftet. Wir gehen in Opferrollen, suchen die Schuld im Außen, sind in Rechthabereien und Machtspielen gefangen und lassen unseren Gefühlszustand von anderen beherrschen. 

Wenn wir aus diesen Prägungen agieren und nicht den gesunden Überblick über all unsere Kräfte verwenden, werden wir aber niemals in das Gefühl des inneren Friedens und des langersehnten erfüllenden Lebens kommen können. Wenn wir den Zugang zu unserer wahren Kraft, zu unseren Wurzeln und zugleich die Verbindung zu einem übergeordneten Sein verloren haben, verlieren wir auch unsere wahre Größe und Stabilität im Leben. 

Gehe aufrecht in Deine eigene Kraft, gehe Deinen Weg aus wahrem Herzen und in Schönheit

  • Entwickle ein übergeordnetes Verständnis Deiner eigenen Geschichte, Deines eigenen Lebens und bringe Dein Nordschild in die wahrhafte Qualität um sich gleichwertig mit allen Schildern Deiner Kraft zu bündeln
  • Erkenne Deinen Platz im Leben und initiiere Dich in Deine wahrhafte Kraft als Frau oder Mann
  • Bring die Weisheit Deines Herzens mit der Klarheit Deines Geistes in Einklang, in einen heilen Menschenverstand
  • Dein Nordschild – das Schild Deiner Erwachsene-Kraft, die Kraft des Instinktes und des Überblicks kräftigt sich in Deinem Leben

Allg. Infos zu den 4 Kraftschilden


Aktuelle Termine:

26.-27. Oktober 2019 / Samstag 8.00-ca.21.00 Uhr (open end),
Sonntag: Morgendämmerung-ca. 14.30 Uhr
Zentrum der Inneren Kraft, Anzing 4a, 4113 St. Martin
€ 185,-
€ 148,- für WiederholerInnen

Zusätzliche Kosten Übernachtung & Verpflegung:
Auf eigener Isomatte und mit eigenem Schlafsack gegen freiwillige Spende
Selbstverpflegung (Küche vorhanden)


31. Oktober-1.November 2020/ Samstag: 8.00-ca.21.00 Uhr (open end), Sonntag: Morgendämmerung-ca. 13.00 Uhr
Stierbauerhof, Neudorf 22, 8521 St. Andrä-Höch
€ 185,-
€ 148,- für WiederholerInnen

Zusätzliche Kosten für Übernachtung & Frühstück:

€ 39 pro Person im Doppelzimmer
€ 33 pro Person im Mehrbettzimmer
€ 20 für einen Stellplatz für Zelt oder Wohnmobil
Bei einer Übernachtung Aufpreis von EUR 5 pro Person
Die Ortstaxe beträgt EUR 1,50 pro Person und Nacht.

Für detaillierte Infos zum Stierbauerhof bitte hier klicken