Heilzeremonien

„Frieden wird in die Herzen der Menschen kommen, wenn sie ihre Einheit mit dem Kosmos erkennen.“
(Black Elk)

Alles im Universum schwingt, leuchtet, liebt und tanzt.
Und wir Menschen schwingen und tanzen mit, wir sind eingebunden in die ekstatische Bewegung des Kosmos. In den Tanz der Liebe, in den Tanz der wahren Schöpferkraft, der stets Leben ehren, heben und wahrhaftig sein lassen mag.
Alles webt und interagiert miteinander nach bestimmten kosmischen Rhythmen. Steht niemals still und bewegt sich zyklisch.

Wenn wir uns wieder erlauben unseren Platz im ewigen Wandel einzunehmen, die urkraftvoll wirkenden Kräfte der jeweiligen Zeit bewusst integrieren, die uralte tanzende kohärente Verbindung wieder annehmen,
dann werden wir eine Harmonie und Lebenskraft wahrnehmen, die uns voller Freude „JA!“ zum Leben und zu uns selbst sagen lässt.


Zu besonders machtvollen kosmischen Konstellationen führen wir gemeinsam Zeremonien durch, die sich an den jeweils wirkenden Kräften orientieren.
Kosmische Kräfte – die auch die unseren sind, sind kraftvolle Impulse des Großen Ganzen, die uns wieder in die ureigene Weisheit, in die authentische Kraft und in eine heile Verbundenheit mit der Harmonie des Kosmos bringen mag.
Um los zu lassen was uns fest hält, um uns für das Leben zu öffnen und den Pfad unsere ureigenen Kraft zu gehen.
Unseren Platz in liebevoller Hingabe, Frieden und Harmonie mit dem Großen Ganzen einnehmend, treten wir hinaus aus der Illusion des Getrennt-Seins, der Selbstverleugnung und treten ein, in eine klärenden Wandlung unseres Alltags. In die authentische Macht von Liebe, Verbundenheit, Weisheit und Miteinander.

In jeder Zeremonie werden wir zudem jeweils von einer Pflanzendeva energetisch begleitet, die uns für die wirkenden Kräfte und ein HeilSein öffnen mag.



2022 Das Jahr des Wachstums und Aufbaus – alles was im Einklang mit dem Großen Ganzen ist, wird wachsen und erblühen.
Offenheit für neue Ideen und spontane Impulse, Wissen das aus dem Innersten komme, Belebung eines neuen Systems – mutiges, aus dem Herzen kommendes Realisieren, ist gewünscht.

 

Machen wir uns also auf, um unsere spirituellen, geistigen und körperlichen Kräfte klar einzusetzen. Um jene Kräfte zu aktivieren, die wir mitgebracht haben und jene Qualitäten die wir in unserem Leben haben wollen.
Lasst uns mutig unsere Herzensqualität und Inkarnationskraft entfalten und dem Erblühen einer neuen Zeit auf Erden dienen. 

Die kollektiven Wellen des Wandels erreichen uns, ob wir das wollen oder nicht.

Finde Deinen Raum in der Mitte, Deinen Platz im Großen Ganzen.
Finde ihn zwischen den Polartitäten, im ruhenden Raum Deiner reinen Energie.
Erlaube Dir FREI zu sein! Erlaube Dir LEBENDIG zu sein! Erlaube Dir DU zu sein!


Hier findest Du die verschiedenen Zeremonien.

Da ich hier stark meinen eigenen Impulsen folgen mag – der lebendigen Sprache des Kosmos, des Großen Ganzen, die mich oft auch spontan ruft um einen Zeremonie durchzuführen, werden die Termine nicht schon übers ganze Jahr über ersichtlich sein.
Sie weben sich quasi dann in mein Bewusstsein, wenn sie eine Zeremonie wollen.

Es lohnt sich also, hier regelmäßig rein zu schauen, wenn es Dich ruft.


2♥2♥22 Portaltag – Erwecken Deiner Kraft / Deinen Seelenplan für 2022, Kakaozeremonie

Die Seele ist der Anteil in der Dir, der nach Freiheit und Selbstbestimmung strebt.
Du kamst mit einem Plan auf diese Erde – Deinem heiligen Traum.
Erinnerst Du Dich an ihn?
Hörst Du den Ruf des neuen Jahreskreises?
Erinnerst Du Dich an Deine besonderen Fähigkeiten und an Deine Berufung?
Wer bist Du, wenn Du nur Deine Seele sprechen lässt?

Fügt sich alles in Deinem Leben, fühlst Du Dich wohl, hast Energie und Lebensfreude und erkennst die wohlwollende Sinnhaftigkeit an allem was Dir begegnet? Dann folgst Du Deiner Bestimmung, Deinem Seelenplan.

Es gibt eine feine Instanz in Dir, Deine Intuition, sie ist die Sprache Deiner Seele und sehnt sich nach Deinem Vertrauen. Diese innere Stimme sehnt sich im Lärm der Alltags, mitten im stets „funktionieren müssen“, danach wahrgenommen zu werden.

Besonders im Februar, in der Zeit um Imbolc, sorgen alle Kräfte für die Erweckung der Lebenskraft.
Jene Kraft die unsere  heiligen Träume, der Samen die in uns angelegt sind, das Potential, die Gaben unserer Seele – alles was wir in der winterlichen Rückzugszeit erträumt haben,
aktiviert um in sich in die Umsetzung zu aktivieren.

An diesem Abend reisen wir mit der Trommel in eine nichtalltägliche Wirklichkeit, in unsichtbare Welten, um Deinen Seelenplan in den neuen Jahreskreis zu aktivieren.

Um „Ja“ zu sagen, zu all den guten Kräften die uns nähren, sich für die Erweckung der Lebenskraft zu öffnen.
Um Dir zu erlauben mit Deinen ureigenen Kräften in den neuen Jahreskreis zu wachsen. Zu sehen und zu fühlen wohin Deine Seele will, und welch großartige Gaben in Dir, darauf warten wach geküsst und gelebt zu werden.

Sobald wir uns über unser einzigartiges Potenzial wieder annehmen, wird es uns auch intuitiv bewusst. Aus diesem Gewahrsein heraus, achtsam gehend, beginnen sich die glücklichen Umstände und Synchronizitäten im Leben zu vermehren.
Schritt für Schritt entsteht ein neuer, wahrhafter Weg. Dein ureigener Weg.

Lass Deine Seele sprechen – aktiviere ein aufgehobenes, getragenes, fließendes und liebendes Leben.

Geführt vom sanften Herzschlag der schamanischen Trommel und der segnenden Pflanzendeva des Kakaos, begeben wir uns auf diese Reise. 
Der Spirit der Kakaobohne, ist eine gütige und bedeutende Lehrerin, die alte Barrieren zu schmelzen vermag und das Herz weit öffnet. So können wir liebevollst geführt hin wandern, zum heiligen Traum der in unserem Herzen lebt.

2. Februar 2022
18.30-ca. 22.00 Uhr
Ninasté-Raum zum Sein, Am Hartmayrgut 5, 4040 Linz
€ 35,-


weitere 20♥22 Termine folgen….